Mein beruflicher Werdegang sollte anfänglich nicht in die Psychotherapeutische Richtung gehen. Doch aus damals unerklärlichen Gründen, heute sehr klaren, wollte ich den langen und oft nicht einfachen Weg der Psychotherapeuten gehen. Heute bin ich dankbar.

Dieser Weg ist wie ein langer Fluss mit verschiedenen Abzweigungen, die mich im Postitiven zur Hypnosetherapie und Aufstellungsarbeit gebracht haben, aber auch oft an meine Grenzen stoßen ließ.

Probleme und Krisen sind nicht nur Teile unseres Lebens, sondern auch eine Chance für Veränderung, für einen guten Neustart.



Nach Voranmeldung bekommen Sie einen persönlichen Termin.
Kassenzuschuss, Kasse übernimmt einen Teil der Therapie.
© 2010 Scherbaum-Bethmann     |     IMPRESSUM     |     DISCLAIMER     |     HOME